Heute hat unser Analyst Alexander Zienkowicz sein neuestes Research-Update für die Aktie der SNP Schneider-Neureither & Partner SE veröffentlicht. Dabei sieht er die richtigen Weichenstellungen für eine Rückkehr der Gesellschaft in die Erfolgsspur. So wurde das komplette C-Level Management verstärkt, um den in den letzten Jahren stark anorganisch gewachsenen Konzern zukünftig adäquat zu steuern. Auch werden zukünftig strategische Partnerschaften mit Systemintegratoren eine bedeutendere Rolle einnehmen. Nicht zuletzt gehe eine Signalwirkung für die Beschleunigung der Softwareerlöse durch die Intensivierung der Partnerschaft mit IBM aus. Unser Analyst sieht sich daher aktuell in seinem Kursziel von EUR 27,00 bestärkt und stuft die Aktie basisbedingt mit “Kaufen” ein. Lesen Sie die vollständige Studie in unserem Research-Bereich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate
Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten ein Angebot? Gerne können Sie uns eine Nachricht zukommen lassen. Wir werden Sie dann schnellstmöglich kontaktieren.

X
Kontakt © 2018 SRH AlsterResearch AG. All rights reserved.