Mit einer Initialstudie haben wir heute das Coverage der Aktie der Formycon AG mit Sitz in Martinsried bei München aufgenommen.

Formycon entwickelt biotechnisch hergestellte Nachfolgewirkstoffe (Biosimilars) und nimmt dabei eine weltweit führende Position unter den nicht einem großen Pharmakonzern zugeordneten Entwicklern ein. Referenzprodukte der am weitesten fortgeschrittenen Projekte sind Lucentis®¹, Eylea®² und Stelara®³ – drei der weltweit umsatzstärksten biopharmazeutischen Produkte überhaupt.

Das strategische Konzept von Formycon ist klar umrissen: Das Unternehmen adressiert ausschließlich biopharmazeutische Wirkstoffmoleküle, die 2020 oder danach ihren Patentschutz einbüßen werden. Das nicht durch Patentschutz abgedeckte Erlöspotenzial biotechnisch hergestellter Arzneimittel steigt rasant an, so dass Biosimilar-Erlösen bis 2022 dank jährlicher Wachstumsraten von 45% ein Niveau von über USD 36 Mrd. zugetraut wird.

Wir rechnen damit, dass die Formycon-Aktie von einem ereignisreichen Newsflow profitieren wird. Über ein DCF-Modell ermitteln wir einen fairen Unternehmenswert von EUR 430 Mio., was bei 10 Mio. ausstehenden Aktien (nach einer Kapitalerhöhung im März 2019) einem Wert je Aktie von EUR 43,00 entspricht.

Für die im Börsensegment Scale gelistete Aktie ergibt sich somit ein Kursziel von EUR 43,00. Das Anlageurteil unserer Ersteinschätzung lautet “Kaufen”.

¹ Lucentis ist eine eingetragene Marke von Genentech Inc.
² Stelara ist eine eingetragene Marke von Johnson & Johnson
³ Eylea ist eine eingetragene Marke von Regeneron Pharmaceuticals Inc.

Die vollständige Studie können Sie in unserer Research-Sektion herunterladen. Bitte beachten Sie Hinweise und Disclaimer am Ende des Dokuments.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate
Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten ein Angebot? Gerne können Sie uns eine Nachricht zukommen lassen. Wir werden Sie dann schnellstmöglich kontaktieren.

X
Kontakt © 2018 SRH AlsterResearch AG. All rights reserved.